3 Card Poker online spielen: Gewinnchancen & Regeln!

  • 3 Card Poker ist ein rasanteste Casinospiel, welches eine ganze Menge Action an jeden Spieltisch bringt!
  • 3 Card Poker kommt ohne komplizierte und umständliche Spielregeln aus!
  • Auch ohne Vorerfahrungen im Poker ist der Einstieg leicht und einfach möglich!
  • Erstmalig entwickelt wurde die heutige Casino-Variante des Spiels im Jahre 1994 von Derek Webb!
Spiele 3 Card Poker im besten Casino:​

Empfehlung: Die besten Casinos, um 3 Card Poker zu spielen:

Casino Logo TabelleCasino VorteileBonusButtons

Börsennotiertes Mutterunternehmen!
Starkes VIP-Programm und viele Promotionen!
Keine Gebühren für Ein- und Auszahlungen!

250€
Bonusbedingungen: Bonus + Einzahlung 40x umsetzen, Teilnahme ab 18.

Casino Club Erfahrung

Bonus sichern!

Seriöser Mutterkonzern mit langer Erfahrung!
Offizielle Lizenz aus Gibraltar vorhanden!
Portfolio als Web- und Download-Version!

500€
Bonusbedingungen: Bonus + Einzahlung 25x umsetzen, Teilnahme ab 18.

Casino LV Erfahrung

Bonus sichern!

Seriöser und börsennotierter Mutterkonzern!
Über 1.600 Spiele im Portfolio zu finden!
Keine Gebühren für Ein- und Auszahlungen!

100€
Bonusbedingungen: Bonus 40x umsetzen, Teilnahme ab 18.

Vera John Erfahrung

Bonus sichern!

Spiele von Merkur und weiteren Top-Entwicklern!
Alle Spiele ohne Download spielbar!
Offizielle Lizenz aus Schleswig-Holstein!

50€
Bonusbedingungen: Bonus + Einzahlung 30x umsetzen, Teilnahme ab 18.

DrückGlück Erfahrung

Bonus sichern!

Casino-Bonus für Neukunden wählbar!
Börsennotierter Mutterkonzern!
Große Auswahl mit einigen exklusiven Spielen!

100€
Bonusbedingungen: Bonus 35x umsetzen, Teilnahme ab 18.

Mr Green Erfahrung

Bonus sichern!

Seriöser Mutterkonzern mit Börsennotierung!
Neukundenbonus aus zwei Angeboten wählbar!
Casino-Software vom Entwickler Playtech!

500€
Bonusbedingungen:Einzahlung + Bonus 25x umsetzen, Teilnahme ab 18.

SCasino Erfahrung

Bonus sichern!

Erfahrener und seriöser Anbieter!
Starke mobile Lösung!
Durchschnittliche Auszahlungsrate fast 97%!

200€
Bonusbedingungen: Bonus 30x umsetzen, Teilnahme ab 18.

NetBet Erfahrung

Bonus sichern!

Attraktive Spielauswahl mit Top-Games!
Kundensupport im Live-Chat erreichbar!
Lizenziert durch die Glücksspielbehörde Malta!

200€
Bonusbedingungen: Bonus 48x umsetzen, Teilnahme ab 18.

Cashimashi Erfahrung

Bonus sichern!

Viele Top-Provider am Angebot beteiligt!
Spannende Promotionen für bestehende Kunden!
Lizenziert durch die Behörden Curacaos!

500€
Bonusbedingungen: Bonus + Einzahlung 30x umsetzen, Teilnahme ab 18 Jahren.

1Bet.com Erfahrung

Bonus sichern!

Über 1.600 Spielautomaten im Portfolio!
Maltesische Lizenz der Malta Gaming Authority!
Regelmäßige und faire Bonusaktionen!

111€
Bonusbedingungen: Bonus 40x umsetzen, Teilnahme ab 18.

Intercasino Erfahrung

Bonus sichern!

Alle Informationen zu 3 Card Poker:

Die meisten Casino Spiele können als eher langwierig bezeichnet werden. Beim Roulette beispielsweise zieht sich eine Spielrunde von der Setzphase bis zur Gewinnauszahlung nicht selten über eine oder zwei Minuten. Noch länger dauert es beim klassischen Poker. In dieser Zeit können beim 3 Card Poker unzählige Spielrunden gespielt werden. 3 Card Poker ist das rasanteste Kartenspiel, welches ich kenne und bringt durch das Tempo eine ganze Menge Action an jeden Spieltisch. Das Gute: Auch ohne Vorerfahrungen im Poker ist der Einstieg leicht und einfach möglich. Ich helfe Dir dabei und zeige Dir im Folgenden alles, was du zu diesem beliebten Casinospiel wissen musst.

3 Card Poker Historie: Kein echter Casino-Klassiker

Viele Tischspiele wie Roulette oder auch das klassische Poker können eine lange Tradition vorweisen. Anders als diese Spiele, kann 3 Card Poker noch nicht wirklich als echter Casino-Klassiker bezeichnet werden. Erstmalig entwickelt wurde die heutige Casino-Variante des Spiels im Jahre 1994 von Derek Webb. Drei Jahre später ließ sich der Tüftler seine Spielvariante patentieren. Schon damals stand hinter dieser Idee der Wunsch, eine schnelle Version des klassischen Pokers zu generieren – und das gelang. Nach der Entwicklung und Patentierung breitete sich das Spiel zunächst in den Casinos in den USA aus. Vom Grand Casino Gulfport in Mississippi über Reno, Las Vegas und Atlantic City nahmen immer mehr Spielbanken das Spiel in ihr Portfolio auf. 2002 schwappte der 3-Card-Poker-Trend nach Großbritannien über, wo die Glücksspielbehörde das Spiel im gleichen Jahr für zulässig erklärte. Seit jenem Jahr hat das Kartenspiel noch einmal deutlich an Beliebtheit zugelegt. Nach meinen Erfahrungen kann kein Casino, das etwas auf sich hält, auf 3 Card Poker verzichten.

3 Card Poker Spielregeln: So wird gespielt

Wie eingangs schon erwähnt, kommt 3 Card Poker ohne komplizierte und umständliche Spielregeln aus. Selbst als Neuling kannst Du nach diesem Artikel direkt loslegen und Dein theoretisches Wissen in der Praxis überprüfen. Am einfachsten zu verstehen ist das Spiel, wenn die einzelnen Bestandteile getrennt voneinander betrachtet werden. Ich beginne mit der Wertung der Karten – immerhin musst Du wissen, mit welchen Händen Du etwas gewinnen kannst.

Kartenwertung

Gespielt wird 3 Card Poker mit einem klassischen Blatt aus 52 Spielkarten. Wer bereits einige Erfahrungen im Poker gesammelt hat, muss nach meinen Erfahrungen ein wenig umdenken. Immerhin zählen hier nicht die besten fünf Karten, sondern lediglich das Blatt mit den besten drei Händen. Das sorgt dafür, dass einige Pokerhände wie ein Vierling im 3 Card Poker nicht auftreten können. Die generelle Wertung bleibt fast identisch. Lediglich zwei große Unterschiede gibt es. Zum einen ist beim 3 Card Poker die Straße höher als ein Flush zu bewerten. Zum anderen wird die Straße vom Drilling geschlagen. Im Detail gestaltet sich die Wertung der einzelnen Hände im Spiel wie folgt:

  • High Card (höchste Karte)
  • Paar
  • Flush
  • Straße/Straight
  • Drilling
  • Straight Flush

Die High Card ist die niedrigste Möglichkeit, um zu gewinnen. Sollte der Dealer zum Beispiel einen König als höchste Karte vorweisen, benötigst Du ein Ass auf der Hand. Der Straight Flush bringt einen garantierten Gewinn, da es sich um das höchste Blatt im Spiel handelt. Gespielt wird 3 Card Poker übrigens nur gegen den Dealer und ohne weitere Setzrunden. Das bedeutet: Die Karten auf deiner Hand entscheiden über Sieg und Niederlage – und genau damit bin ich auch schon bei den Einsatzmöglichkeiten angekommen.

Einsätze beim 3 Card Poker

In einer klassischen Spielrunde beim 3 Card Poker gibt es nur zwei wesentliche Einsätze: Das Ante und den Play-Einsatz. Zusätzlich dazu können verschiedene Bonus-Einsätze (Sidebets) platziert werden. Auf diese gehe ich im weiteren Verlauf noch genauer ein. Wie in jedem anderen Spiel auch, dient das Ante als Eröffnungseinsatz. Diesen musst Du platzieren, um Karten zu erhalten. Diese werden verdeckt an Dich ausgeteilt, anschließend kannst Du sie anschauen. Im weiteren Verlauf, also wenn Du die Hand spielen möchtest, wird der Play-Einsatz platziert. Dieser liegt in gleicher Höhe wie das Ante. Angenehm: Beide Einsatzfelder sind auf dem 3 Card Poker Spieltisch gekennzeichnet. Hier kann also nicht viel schiefgehen.

Pair Plus Wetten

Die Pair Plus Wetten sind eine der zusätzlichen Einsatzmöglichkeiten beim 3 Card Poker. Wie der Name schon vermuten lässt, werden hierfür besonders gute Hände belohnt – also Hände bestehend aus einem Paar oder höher. Die Pair Plus Wetten werden unabhängig von der Spielhand ausgezahlt. Selbst wenn Du mit einem Flush gegen den Dealer verlierst, könnest Du trotzdem die Pair Plus Wette gewinnen. Welche Auszahlungen durch diese Sidebets für die einzelnen Hände geboten werden und wie die Trefferwahrscheinlichkeiten beim Pair Plus aussehen, siehst Du hier:

  • Paar: 1:1 / 16,94 Prozent
  • Flush: 4:1 / 4,90 Prozent
  • Straße: 6:1 / 3,26 Prozent
  • Drilling: 30:1 / 0,24 Prozent
  • Straight Flush: 40:1 / 0,22 Prozent

Von 100 Pair Plus Wetten der Spieler gehen also rund 25 auf – ziemlich genau ein Viertel. Die Auszahlungsmöglichkeiten für diese Sidebets sind hoch. Auf lange Sicht wirst Du mit diesen nach meinen Erfahrungen aber ein Minus machen.

6 Card Bonus

Eine weitere Sidebet im Spiel ist in vielen Casinos der 6 Card Bonus. In diesem Fall werden die Blätter von Dir und dem Dealer zusammen gewertet. Aus den insgesamt sechs Karten wird wie beim klassischen Poker ein Blatt aus fünf Karten gebildet. Je nachdem, wie gut die Hand ist, wird ein Bonusgewinn ausgezahlt. Die Auszahlungen für den 6 Card Bonus siehst Du hier:

  • Drilling: 8:1
  • Straße: 9:1
  • Flush: 15:1
  • Full House: 20:1
  • Vierling: 100:1
  • Straight Flush: 200:1
  • Royal Flush: 1000:1

Da allerdings auch in diesem Fall wieder ein deutlicher Anstieg beim Hausvorteil zu spüren ist, sollte der 6 Card Bonus nur in Ausnahmefällen gespielt werden. Das heißt nur dann, wenn Du ein wirklich gutes Gefühl hast. Immerhin reicht ein goldener Treffer, um zum Beispiel aus zehn Euro 1.000 Euro zu machen.

Du bist am Zug: Welche Karten sollte ich spielen?

Nachdem Du Deinen Ante-Einsatz platziert hast, erhältst Du vom Dealer Deine drei Spielkarten für diese Runde. Diese werden angesehen, danach entscheidest Du über dein weiteres Vorgehen. Sind die Karten schlecht, werden Sie abgeworfen. Gute Karten werden gespielt. Aber was sind gute Karten? Als spielbar gelten nach meinen Erfahrungen alle Hände, die besser als D-6-4 sind. Hierbei handelt es sich um eine altbekannte Faustregel, die immer noch Anwendung findet – nicht umsonst. Viele Spieler spielen beim 3 Card Poker alle Hände, da für den Dealer gewisse Qualifizierungsvorgaben gelten. Dieser benötigt als High-Card mindestens eine Dame. Ist diese nicht vorhanden, verliert der Dealer sofort. Empfehlenswert ist das Spielen aller Hände nach meinen Erfahrungen aber nicht. Am besten ist, Du hältst Dich an die D-6-4-Regel.

Gewinn und Gewinnauszahlung

Die Auszahlungen für die Zusatzwetten habe ich Dir bereits gezeigt. Noch einfacher wird es bei den Gewinnen für die Ante- und Play-Einsätze. In beiden Fällen wird ein Gewinn 1:1 ausgezahlt. Setzt Du also Deinen Play-Einsatz und der Dealer steigt aus, gewinnst Du dessen Ante. Eine Besonderheit: Beim 3 Card Poker ist ein Unentschieden möglich, wenn auch die High Card kein Gewinnerblatt hervorbringt. Im Falle eines solchen Draws erhältst Du Deine platzierten Einsätze für diese Spielrunde zurück. Übrigens: Der Hausvorteil der Casinos liegt beim Ante-Spiel mit nur rund 2,01 Prozent auf einem niedrigen Niveau. Zum Vergleich: Beim Roulette mit einfacher Null liegt der Hausvorteil bei 2,70 Prozent, beim American Roulette sogar bei 5,26 Prozent.

3 Card Poker online spielen

Neben den Spielbanken und Casinos auf der ganzen Welt bieten auch die Online Casinos ihren Spielern das beliebte Pokerspiel an. 3 Card Poker kann nicht nur als reguläres Casinospiel online gespielt werden, sondern steht auch als Live-Dealer-Spiel zur Verfügung. Per Webcam werden die Spielrunden in diesem Fall von echten Dealern geleitet. Nach meinen Erfahrungen ein tolles Erlebnis, welches das Spielgefühl noch einmal deutlich intensiviert. Ebenso kannst Du 3 Card Poker online kostenlos spielen. Zum Kennenlernen und Ausprobieren bieten viele Online Casinos eine Demoversion an. Hier kannst Du kein echtes Geld verlieren, aber die Regeln kennenlernen oder an möglichen Strategien arbeiten.

Fazit: Eine echte Bereicherung für die Casinos

3 Card Poker ist ein erstklassiges Casinospiel. Alle wichtigen Komponenten kommen in meinen Augen zusammen: Einfache Spielregeln, schnelle Spielrunden und große Gewinnmöglichkeiten. Diese können durch die Sidebets noch weiter in die Höhe geschraubt werden, empfehlenswert sind die Zusatzwetten aber lediglich als unterhaltsame Ergänzung. Aber auch mit den regulären Ante- und Play-Wetten bietet das Spiel genügend Abwechslung und Spannung. Die Erfolgsgeschichte dieses Hochgeschwindigkeits-Spiels wird also noch weiter geschrieben.

3 Card Poker: Jetzt spielen!
Three Card Poker Logo
  • 3 Card Poker ist ein rasanteste Casinospiel, welches eine ganze Menge Action an jeden Spieltisch bringt
  • 3 Card Poker kommt ohne komplizierte und umständliche Spielregeln aus
  • Auch ohne Vorerfahrungen im Poker ist der Einstieg leicht und einfach möglich
  • Erstmalig entwickelt wurde die heutige Casino-Variante des Spiels im Jahre 1994 von Derek Webb