Leo Vegas Erfahrungen & Bonus!

  • Börsennotierter Mutterkonzern im Hintergrund!
  • Zahlungen mit Paypal möglich!
  • Starke Bonusangebote für Neukunden!
  • Über 1.400 Spiele von mehr als 40 Providern!
Gesamt-Bewertung:
4.5/5
4.8/5
Sichere dir jetzt deine 2.500€ Bonus!
Unsere Erfahrungen zu Leo Vegas

Zusammenfassung:​ Leo Vegas Erfahrung​

  • Bonus

96%

  • Spieleauswahl

90%

  • Support

88%

  • Website

92%

  • Erfahrung insgesamt:
4.6/5
4.8/5​

Leo Vegas: Das sind die Fakten!

  • Angebot:
  • Mobile: ja
  • Live Casino: ja
  • Sportwetten: ja
  • Bingo: ja
  • Zahlungen:
  • Mindesteinzahlung: 10€
  • Mindestauszahlung: 20€
  • Support:
  • Live-Chat: ja
  • Telefon: ja
  • E-Mail: ja
  • Lizenzen:
  • Schleswig-Holstein, UK, Malta
  • Zahlungsmethoden:
+ 1 weitere!

Vor- und Nachteile im Überblick:

  • Vorteile
  • Börsennotierter Mutterkonzern im Hintergrund!
  • Zahlungen mit Paypal möglich!
  • Starke Bonusangebote für Neukunden!
  • Über 1.400 Spiele von mehr als 40 Providern!
  • Nachteile
  • Deutscher Kundensupport nicht rund um die Uhr verfügbar!

Seit gut sechs Jahren mischt Leo Vegas als eines von vielen Online Casinos in der Glücksspielbranche mit. Von einem echten Newcomer kann somit also keine Rede sein. Eher von einem wahren Giganten. Immerhin befindet sich mit der Leo Vegas AB im Hintergrund ein börsennotiertes Unternehmen. Ob dieses aber auch gleichbedeutend mit einem starken Portfolio ist, werden Dir meine Leo Vegas Erfahrungen im Folgenden zeigen.

Erste Erfahrung im Leo Vegas Casino

Mit einer ansprechend gestalteten Webseite empfängt Dich das Leo Vegas Casino. Im Hintergrund des Anbieters werden verschiedene Themen eingeblendet, die immer zu dem Angebot passen, welches gerade im Zentrum der Webseite dargestellt wird. Bedeutet auch: Schon auf der Startseite wirst Du mit mehreren Informationen rund um Promotionen oder Angebote versorgt. Das Casino stellt nicht nur einen Bonus für seine Neukunden zur Verfügung, sondern bietet auch den bestehenden Kunden unterschiedliche Promotionen an. Möchtest Du diese alle aufrufen, kannst Du den Button „Angebote“ klicken, der im oberen Bereich der Webseite zu finden ist. Fast genau daneben ist zudem der Button „Registrieren“, mit welchem die Kontoeröffnung eingeleitet werden kann. Klickst Du hier, öffnet sich in einem kleinen Fenster das Registrierungsformular. Hier musst Du verschiedene Daten wie die E-Mail-Adresse oder ein Passwort festlegen. Zusätzlich kannst Du Deinen Leo Vegas Bonus bei der Kontoeröffnung auswählen. Abgeschlossen sein dürfte diese nach meinen Erfahrungen innerhalb weniger Augenblicke.

Möchtest Du loslegen, werden E-Mail-Adresse und Passwort einfach direkt auf der Startseite im oberen Bereich eingetragen und mit einem Klick auf „Anmelden“ bestätigt. Als eingeloggter Spieler hast Du Zugriff auf das gesamte Portfolio, in welchem mehr als 1.400 Spiele zu finden sind. Ich kann also getrost von einer beeindruckenden Auswahl sprechen, die sich auf verschiedene Kategorien verteilt. Hierzu gehören die Angebotsspiele, die beliebten Spiele, die neuen Spiele, tägliche Jackpots, Jackpotgames, Slots oder Casino Spiele wie Roulette und Black Jack. Letztere können zudem in einem Live-Dealer-Bereich gespielt werden. Für das gesamte Portfolio des Casinos gilt, dass alle Spiele ohne einen zusätzlichen Software-Download gespielt werden können. Das ist in meinen Augen enorm angenehm, denn so musst Du keine Rücksicht auf freie Speicherplätze oder Systemanforderungen nehmen. Darüber hinaus können selbst Besucher ohne Spielerkonto zahlreiche Titel in einer Demoversion risikolos testen. Auch das bewerte ich im Leo Vegas Review als Pluspunkt.

LeoVegas Demospiel Book of Dead
Alles Spiele können bei Leo Vegas risikolos in einer Demo ohne Anmeldung getestet werden.

Auf den ersten Blick

Weshalb das Leo Vegas Casino bei vielen Spielern in Deutschland so beliebt ist, lässt sich innerhalb weniger Augenblicke ziemlich gut erkennen. Eines der stärksten Argumente ist die Seriosität des Anbieters. Das Casino ist seit langer Zeit auf dem Markt aktiv und hat sich seit dem noch nie etwas zu Schulden kommen lassen. Ganz im Gegenteil: Bereits mehrfach konnte sich der Anbieter über verschiedene Auszeichnungen freuen. Darunter die begehrten EGR Awards in verschiedenen Kategorien. Das zeugt von enormer Qualität, die ich nach meinen Leo Vegas Erfahrungen auch bestätigen kann. Zusätzlich dazu ist der Hintergrund noch auf eine weitere Art beeindruckend. Mit der Leo Vegas AB steht ein börsennotierter Mutterkonzern hinter dem Casino, der 2011 in Schweden gegründet wurde. Die Skandinavier haben eine beeindruckende Entwicklung hingelegt und kooperieren zum Beispiel im Sportwetten-Bereich mit ehemaligen Leistungssportlern oder Vereinen.

Mit Blick auf das Casino lässt sich vor allem die beeindruckende Spielauswahl nennen. Mehr als 1.400 Titel warten auf Deine Einsätze, Du kannst also jeden Tag gleich mehrere neue Spiele ausprobieren. Erfreulich in meinen Augen: Das Casino fokussiert sich keinesfalls nur auf die Spielautomaten. Diese nehmen zwar den größten Platz im Angebot ein, bekommen von verschiedenen Tischspielen oder den Jackpot-Games aber gute Gesellschaft. Auf den ersten Blick weiß der Anbieter in meinen Augen also zu überzeugen.

LeoVegas Spielauswahl
Eine Auswahl der beliebtesten Spiele von insgesamt über 1.600 Titeln auf Leo Vegas.

Der Bonus im Leo Vegas Casino

Festhalten, es wird üppig! Leo Vegas stellt Dir als neuer Spieler zwei unterschiedliche Bonusangebote zur Auswahl. Du kannst Dich für eines der Angebote entscheiden und in beiden Fällen einen üppigen Bonusbetrag einkassieren. So gibt es den klassischen Leo Vegas Bonus für Neukunden, der Dir 50 Freispiele und einen Einzahlungsbonus von bis zu 2.500 Euro einbringen kann. Alternativ steht ein spezielles Neukundenangebot für die Spieler im Live-Casino bereit. Mit dieser Offerte können bis zu 500 Euro Bonusgeld einkassiert werden. Wie schon erwähnt, musst Du Deinen Leo Vegas Bonus bereits bei der Kontoeröffnung auswählen. Entscheidest Du Dich für den klassischen Neukundenbonus, werden im Anschluss an die Registrierung 50 Freispiele auf Dein Konto überwiesen. 30 davon sind für den Slot Book of Dead gedacht, 20 Spiele sind für Opal Fruits geeignet. Der Einzahlungsbonus von bis zu 2.500 Euro wird dann in vier Schritten aktiviert. Alle Einzahlungen werden als 100 prozentiger Casino Bonus gewertet. Bei der ersten Einzahlung bringt dieser bis zu 250 Euro Bonus mit sich, bei der zweiten Einzahlung sind es 500 Euro. Zahlst Du das dritte Mal ein, können bis zu 750 Euro und bei der vierten Einzahlung bis zu 1.000 Euro aktiviert werden. Für das Bonusgeld gilt anschließend, dass es innerhalb von 30 Tagen 20 Mal im Portfolio vor der Auszahlung umgesetzt werden muss.

Möchtest Du lieber im Live-Bereich Gas geben, ist der Live-Casino-Bonus für Neukunden besser geeignet. Dieses Angebot unterteilt sich ebenfalls in drei Offerten. In allen drei Fällen handelt es sich um einen 100 prozentigen Einzahlungsbonus. Bei der ersten Einzahlung bringt Dir dieser einen Betrag von maximal 100 Euro ein, bei der zweiten Einzahlung maximal 150 Euro und bei der dritten Einzahlung maximal 250 Euro. Bevor dieses Bonusgeld ausgezahlt werden kann, muss ein 75-facher Umsatz der Summe innerhalb von 30 Tagen geleistet werden.

Ein- und Auszahlung: Möglichkeiten

Im Kassenbereich von Leo Vegas sind alle Zahlungsmethoden zu finden, die Rang und Namen haben. Angeführt wird das Zahlungsportfolio vom eWallet Paypal. Darüber hinaus kannst Du für die Einzahlungen neben Paypal die Kreditkarten von Mastercard und Visa, die Sofortüberweisung, die Paysafecard, Trustly, Skrill, Neteller oder MuchBetter verwenden. Informieren solltest Du Dich im Kassenbereich über den erforderlichen Mindesteinzahlungsbetrag und das Maximum für die Transaktionen. Mehr als zehn Euro müssen es nach meinen Leo Vegas Erfahrungen bei Einzahlungen aber nicht sein. Zusätzlich dazu kassieren die Schweden keine Gebühren für die Einzahlungen.

Möchtest Du Deine Gewinne ins „Trockene“ bringen, kannst Du hierfür die gleichen Methoden wie bei einer Einzahlung auf das Spielerkonto nutzen. Wie bei allen anderen Anbietern auf dem Markt, musst Du bei Leo Vegas für eine Auszahlung eine Methode verwenden, mit der zuvor schon auf das Spielerkonto eingezahlt wurde. Möchtest Du beispielsweise mit Paypal auszahlen, muss schon mindestens eine Einzahlung via Paypal erfolgt sein. Mit der Paysafecard sind Auszahlungen nicht möglich, ebenso wenig mit der Sofortüberweisung. In diesen Fällen wird der Auszahlungsbetrag vom Casino auf Dein Bankkonto überwiesen. Mindestens abheben musst Du nach meinen Leo Vegas Erfahrungen einen Betrag von 20 Euro. Als neuer Kunde ist es zudem erforderlich, sich vor der ersten Auszahlung mit der Kopie eines offiziellen Ausweisdokuments zu identifizieren.

Wie seriös ist das Leo Vegas Casino?

Ich übertreibt nicht, wenn ich sage: Leo Vegas ist einer der seriösesten Anbieter auf dem Markt. Obwohl das schwedische Unternehmen mit der Gründung im Jahre 2011 im Prinzip noch sehr jung ist, wurde eine beeindruckende Erfolgsgeschichte geschrieben. Eingeholt hat sich der Konzern mehrere Lizenzen, zum Beispiel aus Malta oder Großbritannien. Für deutsche Spieler ist vor allem die Lizenz aus Malta entscheidend. Diese unterstreicht, dass der Anbieter von den maltesischen Behörden streng überwacht wird und nicht gegen das Gesetz verstoßen darf. Sollte dies doch geschehen, würde der Konzern im schlechtesten Fall seine Lizenz verlieren. Leo Vegas hat ausschließlich seriöse Arbeit geleistet und konnte sich so innerhalb kürzester Zeit an die Börse hocharbeiten. Mittlerweile ist also von einem globalen Riesen die Rede, der rund um die Seriosität keinerlei Zweifel zulässt.

Unterstreichen lässt sich diese Behauptung im Leo Vegas Review durch die Tatsache, dass viel für den Spielerschutz getan wird. Abgesehen von einstellbaren Limits oder Pausen bietet Dir Leo Vegas die Möglichkeit, direkt über die Webseite Unterstützung zu erhalten. Zudem kooperiert der Anbieter mit der Organisation Gamblers Anonymous, die sich gegen eine Verbreitung der Spielsucht einsetzt. Ich kann mich also in keiner Weise beklagen: Leo Vegas ist seriös bis unter das Dach und sorgt nach meinen Erfahrungen jederzeit für ein gutes Gefühl im Bauch.

Leo Vegas Footer
Im Footer von Leo Vegas sieht man die vorhandenen Lizenzen und einige erhalte Auszeichnungen.

Support und Hilfe im Leo Vegas Casino

Hilfe ist im Leo Vegas Casino nie weit entfernt. Direkt über die Startseite kannst Du den Button „Hilfe“ aufrufen. Dieser öffnet in einem kleinen Fenster erst einmal den FAQ-Bereich, der als erste Anlaufstelle bezeichnet werden kann. Die Orientierung fällt nach meinen Leo Vegas Erfahrungen einfach, da alle Fragen und Antworten in verschiedenen Kategorien aufgeführt werden. Eine spezielle Suchfunktion ist nicht vorhanden, wird für mein Empfinden aber auch nicht benötigt. Die Antworten und Fragen lassen sich trotzdem im Handumdrehen finden. Es kann aber auch sein, dass keine Antwort auf Deine Frage im FAQ-Bereich präsentiert wird. Dann geht es zum direkten Gespräch mit dem Kundensupport, welcher auf mehreren Wegen erreichbar ist.

Leo Vegas Support
Der Hilfe Bereich von Leo Vegas ist in unterschiedliche Kategorien geteilt.

Als deutscher Spieler kannst Du täglich von 8 bis 2 Uhr eine deutschsprachige Betreuung via Telefon, Live-Chat oder E-Mail in Anspruch nehmen. Die telefonische Hotline kann ohne Gebühren in Anspruch genommen werden, zudem wird Dir auf allen drei Wegen in deutscher Sprache geantwortet. Solltest Du nach 2 Uhr oder vor 8 Uhr eine Frage haben, kannst Du diese ebenfalls stellen. Beantwortet wird diese dann jedoch nur auf Englisch. Die E-Mail kannst Du natürlich immer verschicken. Beantwortet wird diese aber nur innerhalb der „deutschen Sprechzeiten“. Trotzdem: Viele andere Anbieter können sich an diesem Kundensupport ein Beispiel nehmen.

Fazit und Vorteile aus meiner Sicht

Eine eklatante Schwäche habe ich im Leo Vegas Review nicht finden können. Möchte man etwas kritisieren, lässt sich lediglich die Tatsache nennen, dass der deutsche Support nicht rund um die Uhr erreichbar ist. Das zeigt, wie stark der Anbieter in der Praxis bewertet werden muss. Los geht es mit einem hervorragenden Portfolio, in welchem über 1.400 Spiele ihren Platz finden. Bereitgestellt werden diese von über 40 Providern, die Auswahl ist also mit einem Wort beeindruckend. Ebenfalls richtig stark ist in meinen Augen der Willkommensbonus zu bewerten. Du kannst zwischen zwei verschiedenen Angeboten wählen und sicherst Dir in jedem Fall einen fairen Neukundenbonus.

Der Kassenbereich und die Kontaktmöglichkeiten reihen sich in die Auflistung nahtlos ein und können ebenfalls als hochwertig bezeichnet werden. Es verwundert somit nicht, dass sich die Schweden in der Vergangenheit schon über mehrere Auszeichnungen der Branche freuen durften. Nach meinen Leo Vegas Erfahrungen wird die Erfolgsgeschichte auf jeden Fall weiter geschrieben.

Sichere dir deinen Bonus für Leo Vegas!
Leo Vegas Logo
  • Börsennotierter Mutterkonzern im Hintergrund
  • Zahlungen mit Paypal möglich
  • Starke Bonusangebote für Neukunden
  • Über 1.400 Spiele von mehr als 40 Providern